Harrachov

Die Gemeinde Harrachov (Harrachsdorf) liegt and der Grenze zwischen dem westlichen Riesengebirge und dem Isergebirge im Tal des Flusses Mumlava.

Höhepunkt des Skisportes in Harrachov sind zweifellos die Ski-Flüge.
Harrachov ist ein berühmter Schauplatz der Internationaler Wettkämpfe in den klassischen Skidisziplinen, besonders des Skispringens. Die erste Skisprungschanze wurde hier in Harrachov schon im Jahre 1920 gebaut. Die neue, berühmteste Harrachover Ära fing nach dem Jahre 1980 an, wann ein neues Skiareal mit normgerechten Langlaufpisten, Abfahrtspisten und vor allem den Sprungschanzen für Skiflüge gebaut wurde.

Geniessen Sie Ihren Urlaub im Riesengebirge in vollen Zügen!
Rodelbahn, Glashütte – Exkursion, Bowling, Skischule, Skiverleih, Relax centrum, Snowboarding, Skilanglaufí, squash…,.. […]

Touristeninformation Harrachov

Orte, die Sie besuchen müssen